Eine Nacht in Ayutthaya….

 

…. Ayutthaya eine schnuckelige Stadt 1 Autostunde von Bangkok entfernt.

Hier wohnten wir wie schon im vorherigen Beitrag erwähnt im Tamarind guesthouse. Das guesthouse hatte die perfekte Lage direkt gegenüber vom wat….. und 5 Minuten Fußweg vom night market. Geg. 14 Uhr erreichten wir das guesthouse bezogen erstenmal unser Zimmer und nahmen alle eine dusche. Nach einer kleinen Verschnaufpause machten wir uns auf den weg zum markt und dafür das es die heissteste Jahreszeit ist War es trotz allem noch wirklich gut auszuhslten. Auf dem weg tranken und Assen wir unsere erste coconut

DSCF0018

Was für ein Genuss für 30 baht

Auf dem kleinen nachtmarkt – auf dem wir die einzigen Touristen waren – sprangen uns sämtliche Gerüche in die Nase und ich hätte von allem (ausser den toten Tieren) was probieren können. WAFFELN in Minions form. Sushi im hello kitty style. Smoothies in allen variationen. Früchte. Pad thai, papaya Salad ❤ Kuchen und Eis in allen Formen und farben.

Und am Ende der Straße eine Riesen hüpfburg auf der die beiden für 20 bath und 30 Minuten ihren Spaß hatten.

DSCF0021

Dann machten wir uns ausgestattet mit Mais Pad thai und papaya salad auf den weg zurück zum guesthouse. Für den ersten Tag haben wir heute genug unternommen und freutrn uns aufs bett. Wir schliefen auch alle 4 relativ schnell ein und wachten auch alle wieder relativ schnell um Mitternacht auf 😂😂

Während die beiden im Bett malten und ein Hörspiel hörten

image

surfen wir ein wenig im Internet und Assen noch Bananen Ananas und Jack fruit. Geg. 2 schliefen wir dann alle wieder ein und wurden kurz vor zehn von den Sonnenstrahlen geweckt.

Duschen, Sachen zusammen packen Gepäck nach unten bringen und ab ins Café um die ecke zum Frühstück

image

image
Zum Frühstück Pad Thai für die Kids 😉

Teil 2 folgt…….

Der a380 was für ein Vogel

 

image

15.25 Düsseldorf international airport

Finde es immer wieder faszinierend wie diese Flugzeuge abheben können….aber dieser Riesen Vogel ….einfach Wahnsinn wie dieses mächtige Teil abheben kann.

image

Super viel beinfreiheit grosser Touchscreen und super entertainment programm.

Und auch schlafen kann man auf engstem Raum aber welches kind kann das nicht ? 😉

image

image

Dank „Everest“ und anderen Filmen vergehen beide Flüge wie im flug. Die zweite Strecke schlafen die beiden reisehasen und die grossen so 2 Stunden und schon landen wir in Bangkok….ein kleines Stück zu Hause als wir aussteigen und warme schwüle Luft

Rekord gebrochen – 16 kg :-o

Habs es tatsächlich geschafft und nur einen Rucksack für uns 4 gepackt mit 16 kg, mein absoluter Rekord !!!!!

Wobei bei uns ja verkehrte Welt herrscht. Wir fliegen mit 25 kg hin und kommen mit 110 kg zurück 😉 so wie letztes Jahr in Bali.

Unser Handgepäckrucksack ist auch nur halb voll, so dass da noch ne Menge Sachen rein passen 😉

Und hier für die die jenigen die es interessiert unsere minimalistische Packliste:

Packliste für 5 Wochen Thailand – 2 1/2 Erwachsene und 2 Kinder

 

Im grossen Rucksack sind ……

Yara

  • 4-5 Oberteile
  • 4 Hosen
  • 3 Kleider
  • 2 Schlafanzüge
  • 2 Bikinis
  • Strickjacke
  • 5 Unterhosen

 

Ilyas

  • 4-5 Oberteile
  • 5 Hosen
  • 2 Schlafanzüge
  • 2 Badehosen
  • 1 langes Oberteil
  • 5 Unterhosen

 

Nicole (hat dann doch am meissten eingepackt 😉

  • 8 Oberteile
  • 5 Hosen
  • 2 Bikinis
  • 2 Schlafanzüge
  • 1 Strickjacke
  • 5 Unterhosen
  • 1 BH

 

Karim

  • 3 Hosen
  • 2 T-Shirts
  • 1 Schlafanzug
  • 1 Badehose
  • 3 Unterhosen

 

Sonstiges

  • 4 indische Handtücher
  • 1 grosser Sarong
  • 2 kleine Sarongs
  • Reiseapo
  • 2 kleine Taschen Kosmetika
  • Moskitonetz
  • Wasserdichtes Moltontuch
  • 2 Cappis
  • Uno
  • Kartenspiel

 

Im Tagesrucksack sind…..

 

  • 2 Mal- und Stickerbücher
  • Stifte zum malen
  • Wechselsachen
  • Kamera
  • Laptop
  • Ladegeräte
  • Handys
  • diverse Unterlagen
  • Knabbersachen 😉
  • Tigerbalsam
  • Kaugummis

Plus natürlich die Sachen die wir jetzt beim Flug tragen, (Zwiebellook)

 

Haus ist geputzt

Katzen sind gefüttert

Und in 3 Stunden werden wir abgeholt und unser Abenteuer Thailand kann beginnen……….