Pulau SIAU – und Peter Maffay singende Indonesier ­čśé

Entt├Ąuschung pur, als wir an dem kleinen Strandabschnitt stehen…..das Wasser ist braun, mit einem Haufen von Steinen und Seegras ├╝berall….. ich bin ja nicht empfindlich ABER selbst ich w├╝rde hier nicht schwimmen ┬ágehen.

Die 4 Stunden Bootsfahrt war daf├╝r sehr angenehm. Schon als wir einsteigen sind wir die Attraktion auf dem Boot – nat├╝rlich die einzigsten Ausl├Ąnder und dann auch noch mit Kindern.

Angekommen im Hafen muss Karim uns erstmal registrieren. Ich warte mit yara,ilyas und niam im aufgepimpten Van…..hinten offen mit fetten Boxen direkt neben den Sitzen…..what is this ??!!!

W├Ąhrend wir warten kommen immer wieder Menschen und starren uns an, wollen yara und ilyas anfassen und ihnen die Hand geben……wir kommen uns vor wie ein popstar.

W├Ąren wir Peter Maffay dann w├╝rden sie wohl ausflippen, denn hier ist man grosser FAN und Karim erz├Ąhlt, w├Ąhrend er seinen Pass abgibt wird ein Lied von Peter Maffay abgespielt und alle singen mit ­čśé­čśé

Am anderen Ende der Welt Peter Maffay singende Indonesier. ..auch nicht schlecht ­čśé

Dann k├Ânnen wir endlich losfahren.Wir fliegen fast von den Sitzen, als der Fahrer die Musik laufen l├Ąsst….­čśé­čśé aber Yara und Ilyas und auch Niam finden es wohl toll und zappeln auf ihren sitzen zu den Beats mit. Das entsprechende Video werde ich mal bei FB hochladen.

Wir werden sehr freundlich von Ayu begr├╝├čt bekommen eine ┬áTee und einen Caf├ę und gehen dann zum Ort des Schreckens ­čśé­čśé

Yara und ilyas und auch wir sind erstmal ziemlich entt├Ąuscht und ich denke „ne hier m├╝ssen wir weg“ aber wie so oft auf reisen, muss man das beste aus der Situation machen und einfach positiv denken……. ich erinnere mich an Penang in Malaysia wo wir mit yara waren als sie gerade 1 Jahr alt war.

Wir kamen an und alles was wir wollten War WEG…..aber im Endeffekt War Penang einer unserer Reisehighlights ­čśŹ

So auch hier, zwar sind wir nicht 7 Tage geblieben wie geplant, sondern nur 5 ABER diese Insel ist der Hammer…..es ist so wundervoll exotisch, so untouristisch und die Menschen sind unheimlich nett. H├Ątten wir an unserem Strand schwimmen k├Ânnen dann w├Ąre es wohl

┬á„Unser perfekter Ort gewesen“
Aber gibt es DEN perfekten Ort ├╝berhaupt ???

Wir lassen den tag gem├╝tlich ausklingen….alle 3 Kinder schlafen relativ fr├╝h ein und wir sitzen am Abend auf unserer Terrasse, trinken Tee, h├Âren das Meeresrauschen – die braune br├╝he kann man ja zum Gl├╝ck im dunkeln nicht sehen – und blicken direkt auf den Vulkan…..wir f├╝hlen uns wohl ÔŁĄ

 

 

 

To bei Continued…

..
..

 

Klara Brach Resort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s