Indonesien

Jakarta

Wir steigen aus dem Flieger und es ist 32 grad…..wie schoen diese warme Luft zu spueren und dieser Geruch – nach Indonesien ❤ jetzt fuehlen wir uns wohl und auch ein wenig heimisch.

image

 

Die beiden reisehasen haben diesen 22 std. Marathon mit bravur bestanden. Die Zugfahrt mit der DEUTSCHEN BAHN war fast noch anstrengender als der 14 std Flug mit 6 std Aufenthalt in Abu Dhabi.

image

Fernsehen gucken beim Zwischenstop in Abu Dhabi –

Aber wir koennen ja noch froh sein das wir ueberhaupt noch mit der Bahn nach Zürich gekommen sind. Wenn auch mit – im Endeffekt – 2 std Verspätung und 4 mal umsteigen.

 

Der Flug war wirklich spitze.

50% der plaetze waren frei und so konnten wir uns richtig schoen ausbreiten. Dank des Fernsehers den jeder hatte und dank der wirklich super netten stewarduesen verging der 6 std Flug wie im  Flug.  Ueber die 6 std Aufenthalt in Abu Dhabi waren wir nicht wirklich erfreut aber dank der lounge mit super tollem essen war es ganz gut auszuhalten. Die beiden minnis schliefen nach ca. 3 std Fernsehen gucken; Flieger gucken; essen; trinken und bloedsinn machen ein und konnten dann noch weitere 3 std in der lounge schlafen.

image

Beim boarding wurden beide mal kurz wach aber wir hatten wieder jeder eine viererreihe fuer sich so dass yara sich neben karim über drei Sitze verteilt ausstrecken konnte. Die beiden schliefen dann auch wirklich die ersten 6 std. Und die grossen auch so 2-3.

image

 

Also alles in allem einwirklich super angenehmer Flug mit super service (wobei Emirates beim entertainment und beim essen einfach nicht zu toppen ist).

Nun liegen wir in unserem Hotelzimmer – die maenner schlafen und yara moechte noch was zu essen bestellen -wir waren ja eben erst essen (super leckeres nasi goreng und gado gado …..

Yara findet es imHotel total toll; muss fünfmal zaehne putzen; gestern in Zürich zwei mal duschen Haare foehnen; ihre Kleider auf die buegwl haengen….all das was sie eben Zu Hause nicht macht …  ha ha.

Ihr gefaellt es super und sie ist mit ihren 5Jahren schon ein richtig alter Reise Hase.

Ilyas meinte zwischendurch mal…..”nach Hause gehen ” aber als wir eben im bus zum Hotel sassen hat er ganz gespannt aus dem Fenster geschaut und sich alles angesehen

Haben nun gestern noch spontan wie wir sind entschieden morgen nicht 8 std mit dem Zug sonder 1 std. Mit den Flieger nach yogya zu fliegen. Dort haben wir ein suesses kleines guesthouse natuerlich mit pool und dann faengt unser Urlaub endlich richtig an

Ich freue mich schon auf yogya …diese entspannte Studentenstadt in der wir bereits vor 9 Jahren einmal waren.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s