Indonesien

God Jul in Schweden

Schwedenhaus in skansen
Schwedenhaus in skansen

 

Weihnachten in Schweden ??? über 15 Std. Autofahrt ?? Nein Danke…..war mein erster Gedanke.

Unsere beiden Reisehasen sind bisher immer nur Langstrecke geflogen und schon beim Besuch der Tante in Brüssel hiess es nach 1 1/2 Std. „Mama wann sind wir endlich da?“ „Ich muss mal“ „Hier hinten im Sitz ist es zu eng, ich will raus“ (was ich super gut verstehen kann). Früher sind wir 2 Tage nach Kroatien gefahren und wir konnten uns wenn wir müde waren einfach nach links oder rechts legen…..

Aber nach einigen Überlegungen und dem Kompromiss die Strecke mit einer Fährfahrt über Nacht zu teilen fuhren wir am Freitag geg. 18 Uhr los.

Wir kamen super gut durch und waren um punkt 00:00 uhr am Hafen in Travemünde,

 

Hafen Travemünde
Hafen Travemünde

 

die beiden – haben dank neuer DVDs im Adventskalender die beiden ersten Std. super durchgehalten und sind dann eingeschlafen. Kurz bevor wir auf die Fähre fahren konnten wurden beide dann wach und waren super gespannt auf die riesen Fähre wo sogar Autos und LKWs reinfahren konnten 🙂

Wir bezogen dann unsere 3-bett-aussenkabine mit Dusche, wc und tv :-O und die letzten Augen fielen dann um 3:30 zu.

Geg. halb acht waren die beiden natürlich wieder wach und wollten erst mal duschen….danach erkundeten wir das Schiff und gingen in den Whirpool und das kleine Kinderbecken mit Rutsche……

DSCF8250         DSCF8259

Um 10:45 gab es dann frühstück und um 12:00 betraten wir schwedischen boden. Zum Glück hatten die beiden ja in der Nacht nicht sooooo viel geschlafen so dass sie kurz nach der Fahrt einschliefen und wirklich 2 std. oder noch mehr durchschliefen.

Wir hatten noch einen schönen Weg bis nach Stockholm vor uns und zuerst dachte ich WIE NUR 120 kmh auf der Autobahn fahren ????? Aber ich muss schon sagen, es ist so entspannt auf schwedischen Autobahnen zu fahren. Nicht so viele Autos wie bei uns keine Raser die dich mit LichthNupe drängen nach links zu fahren und ganz ganz tolle Natur …. mit typischen schwedischen Häusern. Toll …. !!!!

Um 18:30 erreichten wir unser super süsses gemütliches Schwedenhaus in Boo (einem kleinen Vorort von Stockholm) assen noch etwas und vielen müde ins Bett.

DSCF8354

Der Blick am morgen aus dem Wohnzimmerfenster….

image

 

Das Haus direkt an einem Wald gelegen…wunderschön…..nur leider fehlt der Schnee 😦   der hier wohl auch nicht mehr kommen wird – zumindest nicht in der Zeit in der wir hier sind…schade….aber hat vllt. auch seine Vorteile 😉 Bisher hatten wir fast jeden Tag Sonnenschein bei 9 grad.

 

Hier ein paar Eindrücke

DSCF8482 DSCF8529 DSCF8535 DSCF8576 DSCF8554 DSCF8558 DSCF8707

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s